Fünf vor zwölf für Südtirols Bienen

BienenBioland – Imker fordern mehr Schutz vor Insektiziden. Die Imker in den Südtiroler Obstgebieten stehen vor existenziellen Herausforderungen. Das liegt nicht nur an der schlecht ausgefallenen Honigernte, sondern vor allem am alarmierenden Zustand ihrer Bienenvölker. Ob die geschwächten Völker den Winter überstehen, ist fraglich. „Seit dem Frühjahr sind die Bienen geschwächt. Da bis in den Sommer hinein bienenschädliche Insektizide in den Apfelanlagen ausgebracht wurden, konnten sie sich nicht erholen“, erklärt Franz Laimer, Imker-Gruppensprecher bei Bioland Südtirol.  Weiterlesen…

__________________________________________________________________________

 

Annunci
Questa voce è stata pubblicata in AGRICOLTURA, ALIMENTAZIONE. Contrassegna il permalink.

Rispondi

Inserisci i tuoi dati qui sotto o clicca su un'icona per effettuare l'accesso:

Logo WordPress.com

Stai commentando usando il tuo account WordPress.com. Chiudi sessione / Modifica )

Foto Twitter

Stai commentando usando il tuo account Twitter. Chiudi sessione / Modifica )

Foto di Facebook

Stai commentando usando il tuo account Facebook. Chiudi sessione / Modifica )

Google+ photo

Stai commentando usando il tuo account Google+. Chiudi sessione / Modifica )

Connessione a %s...